Naturparkwege

Naturparkwege sind von einem Wanderparkplatz ausgehende Rundwege die mit Tier oder Pflanzensymbolen gekennzeichnet sind.

 

Im Bayerischen Spessart kennzeichnet die Farbe des Markierungszeichens den Schwierigkeitsgrad der Tour:

Leichte, auch mit Kinderwagen zu bewältigende kurze Wege (blau), mittelschwere Wege (rot), schwere, längere und teilweise naturnahe geführte Wege (schwarz).

Zusätzlich erschließen Naturlehrpfade zu unterschiedlichen Themen die reizvolle und abwechslungsreiche Spessartlandschaft.

 

leichte Wege

 

 

mittelschwere Wege

 

 

schwere Wege