Ort: Point Alpha, Rasdorf

Zielgruppe: Jugendliche ab 14 Jahren

Kosten: 30 Euro bis 27 Jahre sonst 60 Euro

Leitung: Hannah Lieb

Anmeldeschluss: 1.9.2015

 

 

25 Jahre Deutsche Einheit – am 03. Oktober 2015 feiert die Wiedervereinigung Jubiläum.

Die Gedenkstätte Point Alpha in der Rhön ist ein passender Ort für diesen geschichtsträchtigen Anlass. Hier werden wir Grenzgänger, erkunden die deutsch-deutsche Geschichte, sprechen mit Zeitzeugen und wandern ein Stück auf der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Das sogenannte Grüne Band bietet einen abenteuerlichen Einblick in die deutsche Geschichte und ist gleichzeitig ein bedeutendes Naturschutzprojekt. Auf dem fast 1400 km langen Grenzstreifen hat sich eine vielfältige Tier und Pflanzenwelt entwickelt. Ein Stück davon wollen wir gemeinsam entdecken.

 

Für das Wochenende werden 8 UE bescheinigt, die zur Verlängerung und zum Erwerb der JuLeiCa verwendet werden können.

 

10.10.2015 Herbsttagung

Ort: Hain im Spessart

Beginn: 14:00 Uhr

Themen: Jahresprogramm 2016, Berichte aus den Verbänden, Austausch

Die Outdoorkidsfreizeit findet am Hoherodskopf statt.

Ort: Vater-Bender-Heim Hoherodskopf

Zielgruppe: Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren

Kosten: 70,00 Euro für Mitglieder

Anmeldeschluss: 1.9.2015

 

 

Outdoorkids Abenteuerfreizeit für kleine Entdecker

Fünf Tage lang wollen wir auf Entdeckertour gehen und uns mit der Natur und unseren eigenen Grenzen auseinandersetzen. Dazu sind wir die ganze Zeit draußen unterwegs und beobachten unsere Umgebung und die Natur genau. Wir werden verschiedene Pflanzen kennen lernen, uns im Umgang und der Orientierung mit Karte und Kompass üben, lernen wie man ein Lagerfeuer anzündet und noch viel mehr. Auch unsere Mahlzeiten werden wir (draußen) gemeinsam zubereiten – abenteuerlicher kann es nicht werden!

Ausgangspunkt unseres Outdoorabenteuers ist das Vater-Bender-Heim auf dem Hoherodskopf, das neben einer guten Innenausstattung auch über ein tolles Außengelände verfügt.

Am Ende dieser Woche wird Euch das „Outdoor-Kids 2“-Abzeichen der Deutschen Wanderjugend verliehen, welches Euch als Naturentdecker und –schützer auszeichnet. Wer schon ein Abzeichen hat ist herzlich willkommen, trotzdem mit uns auf Tour zu gehen! Das Programm ist garantiert auch für „Outdoorexperten/innen“ spannend! ?